Seit 1875 ist das Grundstück in der Auguste-Viktoria-Allee 95 Schulstandort. 1904 wurde das repräsentative rote Backstein-Gebäude errichtet.

In der Zeit von 1996-2000 wurde „das rote Haus“ modernisiert und zwei neue Schulgebäude (das sogenannte blaue und gelbe Haus), sowie eine weitere große Turnhalle wurden auf dem Schulgelände errichtet. Auf dem großzügigen Gelände entstanden gleichzeitig ein attraktiver Spielplatz, ein Fußballplatz und eine Basketballanlage. Ein Schulgarten und Grünflächen konnten erhalten bleiben.

2005 kam dann die Umwandlung zur gebundenen Ganztagsschule, wodurch sich wieder Umbaumaßnahmen ankündigten. Die Mensa und auch der neue Seilzirkus entstanden in dieser Zeit.

http://www.twainweb.de/twainweb/Mark-Twain-Schule.html
Homehttp://www.twainweb.de/twainweb/Mark-Twain-Schule.html

Schulgeschichte

http://www.twainweb.de/twainweb/Mark-Twain-Schule.html